05121 / 301-8800   oder   05121 / 301-8820

Themenwoche zum Ökosystem „Wald“

Auch in diesem Schuljahr haben die Schülerinnen und Schüler des 7. Jahrgangs wieder mit viel Interesse und Engagement an der Themenwoche Wald teilgenommen. Ziel der Woche war  es, das Ökosystem „Wald“ mit seinen Besonderheiten besser kennen zu lernen und seine Bedeutsamkeit für den Menschen zu veranschaulichen. Hierzu haben die Jugendlichen sowohl direkte Naturerfahrungen im Wald gemacht als auch forschend experimentiert.

Bei der 7b stand beispielsweise am Montag der Themenschwerpunkt „Stockwerke des Waldes“ an. In diesem Zusammenhang verschafften sich die Lernenden direkt vor Ort einen Überblick über die in den verschiedenen Stockwerken lebenden Organismen und gingen der Frage nach „Was passiert eigentlich mit dem Laub am Boden?“.

Am Dienstag stand dann hypothesengeleitetes Experimentieren zum Thema „Fotosynthese“ auf dem Programm. Die Schülerinnen und Schüler gingen mit Hilfe ihrer Forscherhefte in Kleingruppen sowohl der Frage nach „Was brauchen Pflanzen zum Leben?“ als auch den Fragen „Was produzieren Pflanzen bei der Fotosynthese?“ und „Warum sind Pflanzen für uns Menschen so wichtig?“.

 

Am Mittwoch ging es dann wieder in den Wald. Diesmal wurde mit einem Waldpädagogen der Walderlebnispfad am Wildgatter genauer unter die Lupe genommen und das Ökosystem als Ganzes betrachtet.


Die Funktion von Moosen und Pilzen konnten die Schülerinnen und Schüler am Donnerstag wiederum durch Experimente im Chemieraum nachvollziehen. Hier konnte beobachten werden, dass Moose das Wasser in den Blättern speichern können und es bei Bedarf wieder an den Waldboden abgeben können.

Der krönende Abschluss fand allerdings am Freitag in Form einer Waldrallye statt. Alle Jugendlichen wurden in Gruppen durch den Wald geschickt und durften Fragen, welche an Stationen an Bäumen versteckt waren, zur gesamten Projektwoche beantworten. Hierbei hatten die Jugendlichen viel Spaß und einen zusätzlichen Motivationsschub erhielt der Jahrgang der Siebtklässler durch die Ermittlung eines Gewinnerteams.

(Verfasserin: Kathrin Fischer)