05121 / 301-8800   oder   05121 / 301-8820

Hundert Bücher oder so viele ich tragen kann

Nach unserem Ausflug in die Stadtbibliothek am 17. Mai 2013 kehrten wir bepackt und wieder etwas schlauer in unseren Klassenraum zurück. Nun muss uns keiner mehr den Unterschied zwischen Decius, einer Buchhandlung und der Stadtbibliothek, auch Bücherei genannt, erklären. Wir wissen nun, dass die Aufschrift Decius auf den Büchereiausweisen eine Werbeaufschrift ist, weil die Buchhandlung die Ausweiskarten bezahlt. Stellt euch vor, bis zu hundert Bücher darf jede Person auf einmal ausleihen: schafft doch keiner zu tragen und soviel zu lesen, das wäre aber viel! Da haben wir lieber zu drei, vier Büchern gegriffen und viele von uns fanden es toll, dass wir auch Computerspiele, CDs und DVDs ausleihen können. Da ist für jeden etwas dabei: wir erfuhren von einer Mumie, die durch einen Blitzschlag zum Leben erweckt wurde, hörten von einem Jungen, der in London in ein Riesenrad stieg und darin verschwand und „auch auf Yoda wir getroffen sind“. Die Bibliothek kennen wir nun gut, es ist ein abwechslungsreicher und spannender Ort, der viele Welten eröffnen kann. Schaut doch mal rein!

Eure 5a