05121 / 301-8800   oder   05121 / 301-8820

Informationen der Schulleitung

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

nun sind die ersten Wochen des neuen Schuljahres schon vergangen und die Herbstferien stehen vor der Tür. Schritt für Schritt kehrt, unter Berücksichtigung aller Hygienemaßnahmen, bei uns an der Schule die Normalität zurück. Im September waren die ersten Klassen der Jahrgänge 6 und 10 auf Klassenfahrt in Berlin, Rügen und auf Fehmarn. Mit den ILE-Gesprächen, Elternabenden und Schulelternrats- und Schulvorstandssitzungen kehren auch Sie zurück an die Schule und der Austausch und Kontakt erfolgt wieder von Angesicht zu Angesicht. Für die Zeit nach den Herbstferien füllt sich unser Kalender auch zusehends. Im 6. Jahrgang findet der Vorlesewettbewerb statt. Unsere 8. Klassen nehmen im November am Berufsorientierungsseminar Jumbo in Alfeld teilt und auch der Stand der Schulen auf dem Weihnachtsmarkt wird wieder von uns im Dezember mit vielen tollen Dingen bestückt.
Für Ihre persönliche Planung bitte ich Sie folgende Termine zu berücksichtigen. Das Kollegium unserer Schule wird sich auf einer schulinternen Fortbildung mit der Weiterentwicklung des Methodenkonzepts beschäftigen, um die Unterrichtsqualität und die Methodenkompetenz der Schüler*innen weiter zu verbessern. Hierzu werden an jeweils einem Tag einzelne Jahrgänge im „Lernen zu Hause“ unterrichtet, der Präsenzunterricht entfällt.

9. November 2021 Lernen zu Hause für Jg. 5 & 6
10. November 2021 Lernen zu Hause für Jg. 7 & 8
11. November 2021 Lernen zu Hause für Jg. 9 & 10

Zu guter Letzt bitte ich Sie zu beachten, dass in der ersten Woche nach den Herbstferien die Schüler*innen wieder einen täglichen SARS-CoV2-Selbsttest durchführen müssen.
Nun aber wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine wohlige Herbstzeit und erholsame Ferientage.

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Berger

Gesamtschuldirektorin