05121 / 301-8800   oder   05121 / 301-8820

Inspiration für unser Wasser – 1. OSG Wasserschultag

Am 15. Juli 2021, wenige Tage vor dem Beginn der Sommerferien, durfte der 7. Jahrgang der OSG den Verein „Pure Water for Generations“ und dessen Gründer, Pascal Rösler, in Hildesheim willkommen heißen. Pascal hatte fünf Jahre zuvor den Entschluss gefasst, für das Wasser – die Natur – Verantwortung zu übernehmen und etwas zurückzugeben. Seine Idee: Mit dem Stand-Up-Paddle Board von München über Isar und Donau nach Wien und für jeden Flusskilometer Spenden für das Wasser sammeln. Mittlerweile führen Pascal und sein Team Wasserschultage an vielen Schulen in ganz Deutschland und darüber hinaus durch.
Ziel ist es, das Wasser und die Natur zu „erleben“, die Verbindung mit dem Wasser zu erfahren und die Achtsamkeit jedes Einzelnen für das Wasser zu erhöhen.

Der Tag begann für uns mit einem Besuch im Thega Filmpalast, wo wir „2467km – eine Reise bis ins Schwarze Meer“, einen Film über Pascals zweite große Reise auf dem SUP-Board, die ihn von München durch insgesamt 10 Länder die Donau entlang führte, sahen. Nach einer anschließenden Fragerunde wanderten wir die Innerste entlang. Am Ziel angekommen wurden 4 Gruppen gebildet, um sich an verschiedenen Stationen mit dem Thema Wasser auseinanderzusetzen.
Als Abschluss und gleichzeitig auch Highlight des Tages durften die Schülerinnen und Schüler nach kurzer Einweisung selbst erste Erfahrungen auf einem Paddle-Board sammeln. So wurde am Nachmittag noch bei bestem Wetter auf dem Hohnsensee gepaddelt und geplanscht. Am Ende waren sich alle einig: Es war ein toller Tag für den 7. Jahrgang der OSG, an dem wir alle unsere Verbundenheit zum Wasser spüren konnten.

Wir bedanken uns bei Verena, Nino und Pascal und würden uns sehr freuen, euch bald wieder in Hildesheim begrüßen zu dürfen!