05121 / 301-8800   oder   05121 / 301-8820

Förderverein Newsletter Mai 2016

Liebe Mitglieder und Unterstützer des OSG-Fördervereins,

aufgrund der Osterferien und der Mitgliederversammlung Ende April hatte es in den letzten zwei Monaten leider keinen Newsletter gegeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Förderverein der Frühjahrsmüdigkeit verfallen ist. Hier die letzten Neuigkeiten in Kurzfassung:

  • Als Vorbereitung für das zweite Graffiti-Projekt, das mit Unterstützung des Fördervereins in Kooperation mit dem Graffiti-Künstler Ole Görgens und Schülern und Schülerinnen der Oskar-Schindler-Gesamtschule im Frühjahr starten soll, erfolgte im März der erforderliche Voranstrich durch ein Hildesheimer Malerunternehmen. Danke Firma Mätschke!
  • Am 27. April findet die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins statt. Nachdem der Vorstand seinen Bericht über das Jahr 2015 abgegeben und über die Pläne für das laufende Jahr berichtet hat, erfolgt auf Antrag der Rechnungsprüfer die Entlastung des Vorstandes und es bleibt noch ausreichend Zeit, sich über die Zukunft des Fördervereins Gedanken zu machen. Eines ist allen Teilnehmern klar: Der Förderverein der Oskar-Schindler-Gesamtschule muss weiter bestehen!
  • Die aus unserer Sicht beste Nachricht zum Ende. Nachdem im eigentlich fünfköpfigen Vorstand des Förderverein seit etwa einem halben Jahr ein Posten unbesetzt war, hat sich Julia Zain auf der Mitgliederversammlung bereit erklärt, den Vorstand aktiv zu unterstützen und wurde darauf bis zur nächsten Vorstandswahl in den Vorstand berufen.
    Hier ein paar Zeilen von Julia Zain zu ihren Beweggründen:
    „Mein Name ist Julia Zain. Mein Sohn Philip geht in die Klasse 7d.  Ich weiß, wie wichtig die Arbeit des Fördervereins und der Eltern für das Schulleben ist. Schon in der Kindergarten- und der Grundschulzeit von Philip habe ich erlebt, welche tollen Aktionen und Anschaffungen durch die Fördervereine erst möglich wurden, weil das Budget des Kindergartens und der Schule allein einfach nicht dafür ausreichten. Darum engagiere ich mich gerne im Förderverein der Oskar-Schindler-Gesamtschule.“
    Diesen klaren Worten ist wohl nicht mehr viel hinzuzufügen. Außer: „Herzlich Willkommen im Team, wir freuen uns auf gute Zusammenarbeit!“

Für diejenigen, denen noch ein kleiner Ausblick für die nächsten Wochen fehlt, hier noch ein paar Stichworte oder sogar Veranstaltungshinweise:

  • Am Samstag, den 28. Mai 2016 findet ab 14.00 Uhr das Stadtteilfest des Ortsrates Marienburger Höhe – Galgenberg auf dem Gelände der OSG statt. Neben zahlreichen Vereinen aus dem Stadtteil ist auch die Oskar-Schindler-Gesamtschule und deren Förderverein vor Ort. Einfach einmal vorbeischauen – es gibt viele Aktivitäten und für das leibliche Wohl ist garantiert auch gesorgt!
  • Im Juni wird der erste 10. Jahrgang sein OSG-Abschlusszeugnis erhalten. Da die Schüler und Schülerinnen dies gebührend feiern möchten, haben wir eine detailiert ausgearbeitete Bitte um formale Unterstützung nicht ausgeschlagen. Wir lassen uns überraschen, was ihr auf die Beine stellt…
  • Und bevor ich es vergesse, aktuell passiert durch das bereits erwähnte Graffiti-Projekt etwas am Trafohaus neben dem NP-Markt. Mal schauen, aber bitte unter Berücksichtigung der Geschwindigkeitsbegrenzung und der Radfahrer…

Wir sagen Tschüss bis zum nächsten Newsletter!

Der Vorstand des Fördervereins