05121 / 301-8800   oder   05121 / 301-8820

Sappi- Papiermobil an der OSG

Es herrschte großes Staunen und Interesse, als das Papiermobil auf das Grundstück der OSG fuhr. Personalchef Thorsten Schöpe und sein Team von Sappi Alfeld waren zu Gast. Nachdem die Wasser- und Stromanschlüsse gesetzt waren, nahm eine echte Papiermaschine ihre Arbeit auf. Hier konnten die SchülerInnen sehen wie aus Zellulose Papier wurde.  Auszubildende informierten über den spannenden Ausbildungsgang zum Papiertechnologen. Papier ist ein besonders nachhaltiger Rohstoff, den recycelt und in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden kann. Viele SchülerInnen waren fasziniert, dass in sehr vielen Alltagsverpackungen wie Schokoriegel, Chipsrollen und Handyverpackungen das Sappi-Papier verarbeitet ist. Besondere Aufmerksamkkeit erhielt eine Verpackung, die komplett aus Papier gefertigt wurde und trotzdem formstabil, aroma- sowie wasserdicht ist. Sappi Alfeld bietet neben Ausbildungen auch Praktikumsplätze an. Interessierte können sich unter folgender Adresse melden: Sappi Thorsten Schöpe Mühlenmasch 1 31061 Alfeld Telefonnumer: 05181- 77 300 Emailadresse:   thorsten.schoepe {at} sappi.com Bewerbungen werden online bevorzugt.