05121 / 301-8800   oder   05121 / 301-8820

Schüler unterrichten Schüler – Besuch der Klimabotschafter in der 10c

Die Klasse 10c war heute vom normalen Unterrichtsalltag befreit und hat den Vormittag mit einem intensiven Workshop zum Thema „Globaler Klimawandel – Auswirkungen, Folgen und Gegenmaßnahmen“ verbracht. Die Klimabotschafter, allesamt selber Schüler oder Studenten des SV-Bildungswerkes e.V., brachten der Klasse mit eindrucksvollen Spielen und Übungen die komplexen Zusammenhänge des Klimawandels näher. Dabei wurde kritisch diskutiert. Ist CO2 wirklich der Hauptschuldige? Wie sieht die Welt in 100 Jahren aus? Ist das 2-Grad-Ziel erreichbar? Ist der Mensch wirklich Schuld? Es wurde klar, wie unglaublich kompliziert Klima und Wetter ist, und wie spannend es ist, wenn man die großen Zusammenhänge (Golfstrom, Weltallwetter, …) betrachtet. Es gibt noch keinen Planeten B und trotzdem verhalten wir uns als Menschheit so verschwenderisch und denken so kurzfristig. Dabei, und das haben wir heute gelernt, kann jeder einzelne einen positiven Dominoeffekt auslösen.

(Verfasser: A. Peche)