05121 / 301-8800   oder   05121 / 301-8820

Weihnachts-Newsletter des OSG-Fördervereins: Schulengel

Liebe Mitglieder des OSG-Fördervereins,

zur Weihnachtszeit möchten wir Ihnen heute einmal den Schulengel vorstellen!

Seien wir doch einmal ehrlich. Zu Weihnachten liegen vermutlich nicht nur selbstgestrickte Socken und selbstgebackene Plätzchen unter dem Weihnachtsbaum und das eine oder andere Geschenk wird im Internet erstanden. Weil es schneller geht, die richtige Farbe im Geschäft nicht vorrätig war oder…

Dann sollten Sie den Schulengel kennenlernen und einmal unter www.schulengel.de besuchen.
Das Prinzip ist eigentlich ganz einfach. Viele Unternehmen (z.B. Amazone, MyToys, HRS, JAKO-O, Ikea, Conrad Electronics, C&A) sind bei Schulengel registriert und spenden einen Anteil ihrers Umsatzes an ein von Ihnen auszuwählendes Schul-Projekt (Tipp: Förderverein der Oskar-Schindler-Gesamtschule).

Klingt einfach und ist es auch:
Über www.schulengel.de gelangen Sie auf die Schulengel-Seiten und unter dem Link „losgeshoppt“ sind es ohne weitere Registrierung nur noch drei Schritte (1. Schritt: EInrichtung wählen, 2. Schritt: Shop wählen und 3. Schritt: Einkaufen gehen). Wenn Sie jetzt beim 1. Schritt ausgewählt haben, dass Sie den Förderverein der Oskar-Schindler-Gesamtschule mit ihrer Spende unterstützen möchten, haben Sie schon fast alles richtig gemacht. Probieren Sie es doch einfach einmal aus!

Wir wünschen Ihnen schon heute eine schöne Advents- und Weihnachtszeit! Natürlich auch unser Dank für ihre kleine Spende über den Schulengel.

Insa Harms
Förderverein der Oskar-Schindler-Gesamtschule e.V.

P.S: Selbstverständlich funktioniert das Spendenprinzip „Schulengel“ an allen zwölf Monaten des Jahres und Weitersagen ist erlaubt!