05121 / 301-8800   oder   05121 / 301-8820

Musik

Das Fach Musik lebt von einem praktisch gestaltetem Unterricht, in dem viel Wert auf die spielerisch und handlungsorientierte Vermittlung musikalischer Inhalte gelegt wird. Im Vordergrund steht, dass die Schülerinnen und Schüler Freude am Musizieren ausbilden und Musik in ihrer inhaltlichen Breite erfahren können. Dabei ist das Ziel alle musikalischen Inhalte für die Schüler praxisnah zu vermitteln.

Das Fach Musik bereichert das Schulleben. Im Musikunterricht werden regelmäßig musikalische Beiträge in den Klassen vorbereitet, die an den Schulfesten präsentiert werden (zum Beispiel im Forum, zur Einschulungsfeier, Einschulungsgottesdienst, Weihnachtssingen, Adventsbasar …).

Das Konzept des Musikunterrichts basiert darauf, dass alle Schülerinnen und Schüler im Laufe der Schulzeit lernen sollten verschiedene Instrumente zu spielen. Dabei wird auf ein Konzept verzichtet, wo die Kinder und Jugendlichen nur ein spezifisches Instrument lernen, sondern vielmehr steht im Unterricht im Vordergrund das Umgehen mit unterschiedlichen Instrumenten und der Erwerb von Grundkenntnissen auf diesen. Dieses Konzept wird auch im Nachmittagsbereich aufgegriffen, in dem abhängig nach Schuljahr verschiedene AG`s angeboten werden, wie zum Beispiel eine Chor-AG oder eine Trommel-AG. Diese musikalischen Angebote sollen von Schuljahr zu Schuljahr erweitert werden, so dass es für Schülerinnen und Schüler möglich ist eine umfassende, praktische musikalische Bildung im Laufe der Schulzeit zu erwerben.